TAKATA 4-Punkt Gurt mit StVZO

238,00 269,00 

TAKATA 4-Punkt Gurt mit StVZO

Auswahl zurücksetzen
Artikelnummer: NE-0400220 Kategorie: Schlagwörter: , , ,

Beschreibung

TAKATA 4-Punkt Gurt mit StVZO

4-Punkt-Gurt

2″ und 3“ (ca. 50 mm bzw. 75mm) Schultergurtbreite- mit 2″ Beckengurten

Drucktastenschloss

In Schwarz mit grünem TAKATA Logo oder in Grün

Straßenzugelassen mit ECE – Zulassung

In der Version „Bold-On“ mit Öse – siehe Bilder – oder „Snap-On“ – mit Haken und Öse

 

Beschreibung:

Wenn Sie einen 4-Punkt Gurt fahren wollen und weiterhin mit Straßenzulassung Ihr Fahrzeug betreiben wollen, dann kommen Sie um diese Gurte kaum herum.

Diese Gurte sind gemäß European Standard ECE-R 16.04 and Federal Motor Vehicle Safety Standard (FMVSS) 209 abgenommen.

Was nur wenige wissen – TAKATA ist der Inhaber von Schroth und auch die TAKATA Gurte werden in Deutschland hergestellt!

So verwundert es kaum, dass auch bei diesen Gurten die Schultergurte mit der ASM-Technologie ausgeführt sind, die ein „Submarining“ – also das Abtauchen unter die Gurte, im Falle eines Unfalls verhindert.

Es gibt zwei Schultergurtbreiten (2“ und 3“) sowie zwei Farben – grün und schwarz und zwei Befestigungsmöglichkeiten:

  1. Mit Öse am Gurt für das direkte Anschrauben oder
  2. mit Haken und einer einzuschraubenden Öse – siehe Bilder.

Verschraubt werden die Gurte an den originalen Gurtbefestigungen vorne am Sitz und hinten unter der Sitzbank.

Der Sitz sollte eine einstellbare Kopfstütze aufweisen oder Gurtdurchführungen, damit die Schultergurte frei beweglich bleiben und geführt sind.

Befestigungsmaterial wird mitgeliefert.

Varianten:

2“ und 3“

Schwarz und grün

Bold-on oder Snap-On

Optional inklusive Einbau bei NexD in 53520 Insul nähe Adenau / Nürburgring, bitte separat anfragen!